Freitag, 5. November 2010

Keilrahmen für meine Weihnachtspost

Bald ist es wieder so weit. Wunderschöne Weihnachtskarten kommen an. Wo hängt oder stellt man sie alle hin? In einer Zeitschrift hatte ich einen Keilrahmen für Utensilien gesehen. Diese abgewandelte Idee hatte ich dann für meine erhaltenen Weihnachtskarten schon lange im Kopf und habe es nun umgesetzt. Genäht wurde hier aber nicht viel. Den Stoff habe ich mit einem Tacker befestigt. Lediglich die Knöpfe wurden von Hand genäht *g*.



Kommentare:

  1. Hoffentlich bekommst du einige Karten! Der Rahmen ist sehr schön!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr schön aus.Eine hübsche Deko und praktisch noch dazu!Ich wünsche Dir viiiieeeel Weihnachtspost!LG

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee!
    Darf ich das nachmachen?
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Coole Idee -> was braucht man da für einen Tacker? LG, Kirsten

    AntwortenLöschen